Logo Homepage 2014 blau

DSF-Unterstützer

DSD Rohrtechnik Delitzsch
Sportstudio Schweiger
Stadtwerke Delitzsch
Wohnungsgesellschaft Delitzsch
Postbank Immobilien
Sparkasse Leipzig

Der Judo Club Leipzig lud am vergangenen Samstag die Kämpfer der Altersklasse U13, U11 und U8 zum Wettstreit an die Pleiße ein. Die Sportler kamen an dem Tag aus verschiedenen Bundesländern zu dem traditionellen Judowettkampf nach Leipzig. In der Altersklasse U8 war es bei diesem Turnier ausnahmsweise möglich, ohne Mindestgradierung (Gürtel) anzutreten.

img 0403

 

Die Delitzscher Judoka nutzten daher die Möglichkeit, den „Weißgurten“ etwas Wettkampfluft zu schnuppern. Gerade im Vorfeld des sehr gut organisierten Wettkampfes war es für die Jüngsten sehr aufregend, sich mit allen anderen Judoka auf der Matte aufzuwärmen. Neben den Wettkampfvorbereitungen (Farbe des Zusatzgürtels, Aufstellung, Verbeugung, etc.) lernten die Kleinsten auch, ihre gerade erst erlernten Techniken anzuwenden. Das erweist sich in Wettkämpfen schwieriger als im Training. Dennoch war schön anzusehen, dass alle ihre Kämpfe aktiv gestalteten und damit auch Erfolge erzielten – weiter so!

Bei den älteren Judoka der AK U11 erkämpfte Erwin Teresniak (- 33 kg) für die Sportfüchse in seinen fünf Kämpfen einen beachtlichen 5. Platz. Sein Trainingskamerad Erik Tasler (- 36 kg) hatte gleich drei JCL-Kämpfer in seiner Gewichtsklasse. Auch er zeigte vielseitige Techniken im Stand und Boden, die nur teilweise zum Erfolg führten. Er verlor seinen Kampf um den Einzug ins Finale mit einer kleinen Bestrafung. Daher war der 5. Platz hart erkämpft und ein kleiner Trost für die knappe Niederlage.

Einen sehr guten Tag hingegen erwischte Bill Schweiger (- 42 kg). Bill. Er behielt in jedem Kampf die Übersicht, zeigte verschiedene Techniken und setzte sich somit am Ende im Finale durch. Er holte die Goldmedaille nach Delitzsch Ein wenig aufgeregt war an dem Tag Roman Slyusarenko . Schließlich war es für ihn der erste Wettkampf überhaupt. In der Gewichtsklasse (+ 54 kg) holt er einen super 3. Platz.

Als einziger Starter in der AK U13 für Delitzsch erkämpfte Eric Roeder nochmals einen 5. Platz. Der Wettkampf war für die Judoka eine gute Möglichkeit, ihre gelerntenTechniken anzuwenden und weiter zu entwickeln. Daher war es eine sehr gute Standortbestimmung für die Aktiven und Trainer.

Ergebnisse:

U 8

Tom Tornack bis 42kg 3. Platz, Luis Moser bis 36kg 3. Platz, Chris Warzecha bis 28kg 5. Platz, Lina Schulz bis 24kg 5. Platz,

Nele Nicklisch bis 22kg Org. Fehler (viel nach dem ersten Kampf aus dem System) Lili Scheller bis 20kg 5. Platz

U11

Erwin Teresniak (- 33 kg) 5.Platz ,Erik Tasler (- 36 kg) 5.Platz Bill Schweiger (-42 kg) 1.Platz, Roman Slyusarenko (+54kg) 3.Platz

U13

Eric Roeder 5.Platz

 

Michael Schweiger / Rene Vesser  

Judoturniersoftware Judoshiai

Seit 2016 haben wir die Open Source Software Judoshiai im Einsatz. Nach ersten Anlaufprobemen möchten wir dieses Open-Source Projekt aus Finnland gern unterstützen. Im kommenden Jahr werden wir darüber die Registrierung der Wettkämpfer organisieren. Wer Interesse an der Software hat, bitte hier unter dieser Adresse weitere Infos abrufen:  judoshiai logo

Einloggen

Zugang zum internen Bereich der Delitzscher Sportfüchse. Registrierung erforderlich. Für neue User bitte das Kontaktformular nutzen.

Adressen

Delitzscher Sportfüchse e.V.

Anschrift des Vereins:

Wiesenbreite 8  

04509 Delitzsch

 

Anschrift der Judohalle:

Rathenaustraße 35

alte Turnhalle Grundschule Ost

04509 Delitzsch