Logo Homepage 2014 blau

DSF-Unterstützer

DSD Rohrtechnik Delitzsch
Sportstudio Schweiger
Stadtwerke Delitzsch
Wohnungsgesellschaft Delitzsch
Postbank Immobilien
Sparkasse Leipzig

 Am vergangenen Wochenende reiste kurzentschlossen, eine kleine, aber hoch motivierte Auswahl der Sportfüchse zum internationalen Judoturnier nach Bautzen. Das seit 2004 statt findende und qualitativ hochwertige Traditionsturnier der Altersklassen U14 und U17 mit 140 gemeldeten Sportlern, bot den Sportfüchsen die Gelegenheit, verschiedene Kampfstra- tegien in der Wettkampfsituation testen und entwickeln zu können. Diesmal gezielt ohne die besondere innere Anspannung/Aufregung der Sportler(innen), wie sie z.B. gewöhnlich bei Meisterschaften vorherrscht.

20140913 bautzen 01

 

Den Auftakt der Delitzscher machte Luise Friede in der Altersklasse U14 weiblich bis 57kg. Luise ge- wann dabei alle ihre Vorrundenkämpfe vorzeitig und in weniger als einem Viertel, der zur Verfügung stehenden Zeit (2mal mit Ippon und 1 mal mit 2 Waza-Ari). Ihren Auftaktkampf gewann Sie sogar in ca. 10 Sekunden. Im Finale wartet auf Luise dann die amtierende Mitteldeutsche Meisterin Dreyer vom VfL Riesa. Diese attackierte gleich zu Beginn mit ihrem Spezialwurf Uchi-Mata links, welchem Luise gezielt und sicher auswich und selbst versuchte ihre Spezialtechnik an zusetzten. Dabei nutzte Dreyer die sich bietende Möglichkeit und setzte, etwas schneller einen O-Soto Gari links an und warf Luise mit vollem Punkt. Luise erreichte so insgesamt einen beachtlichen 2.ten Platz.

Als nächstes starteten in der U17 männlich Daniel Höppner (-66kg) und Lucas Friede (-60kg). Lucas überstand mit einem Freilos die erste Runde, und stand in der 2ten Vorrunde einem höher graduierten Blaugurt gegenüber. Diesen dominierte er nach taktischen Vorgaben souverän und ge- wann mit zwei Waza-Ari, für Harai Goshi (Hüftfeger) und anschließender Festhalte. Im nachfolgenden Kampf, um den Einzug ins Finale, verlor Lucas etwas den taktischen Faden und wurde nach eigenem Uchi-Mata Angriffen 2 mal vom Gegner gekontert und unterlag. Im anschließenden Kampf um Platz 3, stand er dem Braungurt Dobberkau vom JV Ippon Rodewisch gegenüber (3ter LEM U18). Den ersten beiden Angriffen konnte Lucas noch ausweichen, jedoch dem 3ten nicht mehr und unterlag.

Der 3te Starter der Delitzscher, Daniel Höppner erwischte in seinem Auftaktkampf mit Brückner vom Döbelner SC einen extrem motivierten Gegner. Daniel kämpfte souverän, offensiv und verlangte sei- nem Gegner konditionell alles ab, musste sich aber dennoch mit 2 Waza-Ari, für Festhalte und Harai Goshi, geschlagen geben. Damit blieb nur noch der Weg über die Trostrunde. Den nächsten Kampf gewann Daniel gegen Tenner aus Rodewisch mit Hebel. Anschließend ging es gegen Nebe aus Dres- den. Hier spielte Daniel seine taktischen Möglichkeiten optimal aus und gewann nach 32 Sekunden mit Harai Goshi. Im anschließenden Kampf ging es um Platz 3. Hier startete Daniel schnell mit einer Rückwärtstechnik und brachte seinen Gegner zu Fall. Der dazugehörige Ippon für Daniel wurde je- doch nicht gegeben, da sich der Kampfrichter augenscheinlich unsicher war, wer die Technik ausge- führt hatte. Im weiteren Kampfverlauf geriet Daniel 3 mal in Festhalten und konnte sich davon aber 2 mal befreien. Damit blieb Daniel, ebenfalls wie Lucas, der etwas undankbare aber hart erarbeitete 5te Platz beim internationalen Turnier.

T.H. 

Einloggen

Zugang zum internen Bereich der Delitzscher Sportfüchse. Registrierung erforderlich. Für neue User bitte das Kontaktformular nutzen.

Adressen

Delitzscher Sportfüchse e.V.

Anschrift des Vereins:

Wiesenbreite 8  

04509 Delitzsch

 

Anschrift der Judohalle:

Rathenaustraße 35

alte Turnhalle Grundschule Ost

04509 Delitzsch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.