Logo Homepage 2014 blau

Termin für 11. Pokalturnier Peter & Paul muss verschoben werden

Liebe Sportfreunde, leider muss das geplante 11.Pokalturnier aus organisatorischen Gründen vom 07.09.2019 auf den 30.11.2019 verschoben werden. Wir bitten um euer Verständnis und werden euch noch einmal eine neue Einladung zukommen lassen! 

Der Vorstand der Delitzscher Sportfüchse e.V.

 

 

Am vergangenen Wochenende fanden in Leipzig die Bezirksmeisterschaften der AK u10 und u12 statt. Die Delitzscher Sportfüchse waren mit einigen hoffnungsvollen Sportlern aus diesen Altersklassen in die Messestadt gereist.

In der Altersklasse u10 überzeugte vorallem Jeremy Krulich (-25kg). Im 1. Kampf besiegte er seinen Gegner mit Festhalte, das darauf folgende Duell entschied er mit Ko-soto-gake-Technik für sich. Im Finale machte Jeremy es seinem Gegner schwer und holte mit seiner Lieblings-Eindrehtechnik, Seoi-nage, die Goldmedaille mit nach Hause.

Bei Sarah Jakobsche (-37kg) lief es am Anfang nicht so gut, nach 2 Niederlagen nahm sie noch einmal allen Mut zusammen und ging mit viel Elan und Ehrgeiz auf die Matte und gewann mit Festhalte. Das reichte für Silber!

Eine weitere Silbermedaille erkämpfte sich Carolin Zeiler (+43kg).

In der Altersklasse u12 überzeugten vor allem die Mädchen mit beeindruckenden Kämpfen. Einen 3. Platz gab es für Helene Foede (-30kg). Die erste Begegnung ging über die volle Zeit, durch aktiviere Kampfphasen der Gegnerin gewann diese durch Kampfrichterentscheid. Im Kampf um Platz 3 mobilisierte Helene alle Kräfte, erlangte eine kleine Wertung mit einer Eindrehtechnik und sciherte diese bis zum Ende.

Ihre Vereinskameradin Luise Friede (-40kg) gewann zuerst gegen eine JCL- Kämpferin mit O-goshi und Festhalte. In der nächsten Runde verlor sie unglücklicherweise gegen die spätere Zweitplazierte. Die dritte Rivalin konnte sie bereits nach 20sec. mit O-goshi bezwingen und steuerte eine weitere Bronzemedaille auf den Kontostand der Loberstädter.

Auch bei den Mädchen (+52kg) lief alles super. Hier gingen gleich 2 Sportfüchse an den Start. Celina Sandmann gewann zuerst mit Rückwärtswurf ( O-soto-o-toshi ), danach mit kleinen Wertung gegen die Gegnerin aus Leipzig.

Lea-Katrin Peters war auch in Top-Form, so dass sie zuerst als Siegerin von der Matte ging. Im Finale standen sich nun 2 Füchse gegenüber. In diesem Duell setzte sich Lea-Katrin als die kampfstärkere durch und holte Gold. Celina freute sich über Silber.

Die Delitzscher Abordnung zeigte damit eine geschlossene Mannschaftsleistung und passte sich damit dem goldenen Herbst auch von der Farbe an. Herzlichen Glückwunsch für diesen erfolgreichen Tag an die Aktiven!

S.R.

Judoturniersoftware Judoshiai

Seit 2016 haben wir die Open Source Software Judoshiai im Einsatz. Nach ersten Anlaufprobemen möchten wir dieses Open-Source Projekt aus Finnland gern unterstützen. Im kommenden Jahr werden wir darüber die Registrierung der Wettkämpfer organisieren. Wer Interesse an der Software hat, bitte hier unter dieser Adresse weitere Infos abrufen:  judoshiai logo

Einloggen

Zugang zum internen Bereich der Delitzscher Sportfüchse. Registrierung erforderlich. Für neue User bitte das Kontaktformular nutzen.

Adressen

Delitzscher Sportfüchse e.V.

Anschrift des Vereins:

Wiesenbreite 8  

04509 Delitzsch

 

Anschrift der Judohalle:

Rathenaustraße 35

alte Turnhalle Grundschule Ost

04509 Delitzsch